Fallschirmrakete CF3, rot SOLAS

Handgehaltenes Langstrecken-Notsignal für den Einsatz bei Tag oder Nacht
2-1304800

tl_files/2010_demo/layout/CE Flagge Steuerrad.jpg

 

 

Die Fallschirmrakete CF3, rot -SOLAS-, zugelassen nach SOLAS/MED/USCG, wurde entwickelt, um selbst außergewöhnlichen Umweltbedingungen standzuhalten und auch nach dem Eintauchen in Wasser eine zuverlässige Funktion zu gewährleisten. Der Schlagzünder und die sichere Zündung vom Boden, dem kalten Ende der Fallschirmrakete, sowie ein geringer Rückstoß garantieren eine einfache und sichere Handhabung. Außerdem sorgt die Drallstabilisierung der Rakete für geringere Windempfindlichkeit. Der Signalstern erreicht eine Steighöhe von 350 m und leuchtet für 40 Sekunden bei einer Lichtstärke von 30.000 Candela.

ANWENDUNG
Ein Langstrecken-Notsignal für den Einsatz bei Tag oder Nacht.
Vorgeschrieben auf der Schiffsbrücke sowie in den an Bord vorzuhaltenden Rettungsbooten und Rettungsinseln. Empfohlen für alle Arten von Wasserfahrzeugen – ob beruflich oder Freizeit.
 
G E B R A U C H S D A U E R
Pyrotechnische Notsignale sind mit einer 3-jährigen Gebrauchsdauer versehen.
 
Z U L A S S U N G
Entspricht SOLAS / MED, CE 0589-P2-0060, BAM-P2-0064, nach neuester europäischer Richtlinie CE zugelassen bei der BAM in Berlin
 
H A N D H A B U N G
  1. Rakete in Pfeilrichtung nach oben halten. Bodenkappe durch Ziehen des Plastikrings entfernen.
  2. Auslösehebel wird freigegeben. Rakete senkrecht über Kopfhöhe vom Körper weghalten.
  3. Rakete fest umfassen. Obere Kappe "TOP" nicht bedecken. Auslösehebel nach außen hochdrücken.
 
A C H T U N G
  • Signal stößt eine Rakete aus – nicht auf Personen oder Gegenstände richten!
  • Nicht in geschlossenen Räumen verwenden!
  • Außer Reichweite von Kindern aufbewahren!
  • Nur im Notfall verwenden!
  • Bei Beschädigungen oder Verformungen nicht verwenden!
  • Nicht demontieren!
  • Von Hitzequellen fernhalten!
  • Nicht nach Ablauf verwenden!
 
E N T S O R G U N G
Pyrotechnik muss als Gefahrgut behandelt und nach den lokal gültigen Gesetzen entsorgt werden.
Unser Leistungsangebot umfasst auch die Rücknahme und umweltgerechte Entsorgung.
Für Hilfe oder Beratung stehen wir Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite.
 
  • Produkt trocken und leicht zugänglich lagern.
  • Idealerweise in den speziellen stoß- und wasserbeständigen Aufbewahrungsbehältern.
L A G E R U N G
 
T E C H N I S C H E  D A T E N
Länge: 265 mm Steighöhe: 350 m
Durchmesser: 40 mm Leuchtdauer: 40 Sekunden
Gewicht: max. 350 g Lichtstärke: 30.000 Candela
Nettoexplosivmasse: 120 g Farbe: rot
    Zündung: Schlagzünder
 
G E F A H R G U T A N G A B E N
Gefahrgutklasse: 1.4G
UN-Nummer: 0505
Versandbezeichnung: SIGNALKÖRPER, SEENOT

 

 

 

 
  • Mindestalter 21 Jahre - Altersnachweis erforderlich!
  • Fachkundenachweis erforderlich!
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Zurück