NICOSIGNAL mit Magazin ohne Patronen

Persönlicher, unentbehrlicher Signalgeber u. a. für Wassersportler, Abenteurer, Expeditionsteams
40-9124801
Das NICOSIGNAL kann unter allen Bedingungen direkt am Körper mitgeführt werden und ist unentbehrlich für Segler, Surfer, Bootsfahrer, Taucher, Bergsteiger und Abenteurer in jedem Element. Durch seine hochsteigenden Signalsterne schlägt das NICOSIGNAL Brücken zur Zivilisation, wenn es darum geht, Rettung herbeizurufen oder Kommunikation sicherzustellen. NICOSIGNAL funktioniert auch dann noch, wenn andere Kommunikationsmittel längst ihre Grenzen erreicht haben - nach einem Tauchgang, es funktioniert bei extremer Kälte oder bei extremer Hitze und ein Sandsturm ist auch kein Problem. Aus diesen Gründen war das NICOSIGNAL bereits vielfacher Begleiter von Abenteurern und Expeditionsteams in Grönland, Alaska, Spitzbergen, auf dem K2 im Himalaja, in der Wüste Gobi und der Sahara. Kommunikation sichert Leben, wenn aus Spaß mal Ernst wird.
Das NICOSIGNAL ist zusätzlich mit einem Kunststoffsplint in der Auslösetaste gesichert
ACHTUNG: Bei Berührung mit Sand oder Salzwasser empfiehlt es sich, das NICOSIGNAL gründlich zu reinigen (z.B. sorgfältig mit Wasser abzuspülen) und trocken zu lagern. Ansonsten ist das NICOSIGNAL wartungsfrei.
Z U L A S S U N G E N
Zulassungsnummer "PTB Nr.:731"
 
T E C H N I S C H E  D A T E N
Abmessungen: 185 x 40 x 55 mm
Gewicht: 0,140 kg (ohne Patronen)
Gebrauchstemperatur: - 30 Grad C bis + 44 Grad C
 
Patronen nicht im Lieferumfang enthalten!
 
Ersatzpatronen und Magazine finden Sie bei uns im Shop:
 
 
Rechtlicher Hinweis:

Das Führen des NICOSIGNAL`S bedarf einer behördlichen Erlaubnis ("kleiner Waffenschein" nach § 10 (4) Satz 4 i.V.m. Anl. 2 Abschn. 2 Unterabschn. 3 Nr. 2 und 2.1 WaffG.)

"Einer Erlaubnis zum Führen bedarf nicht, wer eine Signalwaffe beim Bergsteigen, als verantwortlicher Führer eines Wasserfahrzeugs auf diesem Fahrzeug oder bei Not- und Rettungsübungen führt. Weiterhin ausgenommen von der Erlaubnispflicht ist, wer eine Signalwaffe zur Abgabe von Start- oder Beendigungszeichen bei Sportveranstaltungen führt, wenn optische oder akustische Signalgebung erforderlich ist."

  • Mindestalter 18 Jahre - Altersnachweis erforderlich!
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Zurück